Type and press Enter.

The Trend Color Camel

Camel or like Wikipedia likes to discribe “Camel is a color that resembles the color of the hair of a camel’. I mean come on Wikipedia seriously?! I’m honest I’m really bad when it comes to discribing colors (or scents), but this definition really isn’t good at all. But ok think about a really pretty camel, as pretty as a camel can be, that’s the trend color oft he season. I was really sceptical when I saw this, because this is not one of the colors I typical reach for (this is probably black or white, really exciting times). I directly thought about cute grandma’s with their camel colored twin sets.
But I totally changed my mind, when I saw some amazing looks over on Camille over the Rainbow I think she is the expert when it comes to all over and minimalistic camel looks and she definitely convinced that this color is freaking stylish and the perfect color for the fall season.

But only if you wear it the right way, otherwise you can really look frumpy (which is totally fine if you want to channel your inner granny). Try to wear different gradations of camel fort he perfect head to toe outfit or for a edgy look combine it with leather pieces. I went for the oversized casual look and wore a camel colored sweater over a old summer dress, probably the last chance to rock these naked legs.

So let me know what you think about this color and if your interested in a post about the other big color trend red, which is going to be a huge challenge for me.


Camel oder wie Wikipedia schreibt „in der Modebranche werden Naturtöne im Umfeld von Beige und hellem Braun, von Elfenbein, Rotbraun und Ocker bis zum Oliv, häufig metaphorisch und atmosphärisch klangvoll benannt“ (ich weiß, keine zitierfähige Quelle), eine äußerst schwammige Definition wenn ihr mich fragt. Da ich aber selber kein sonderlich gutes Farbbeschreibungsvermögen besitze, müssen wir uns jetzt damit zufrieden geben oder wartet, wie heißen diesen fiesen, klebrigen Karamellbonbons? Das kommt der Farbe ziemlich nah, ok ohne das fies. Ich gebe zu, anfangs war ich äußerst skeptisch was diesen Farbtrend angeht.
Nicht das ich sonst in den Farbtopf greifen würde, aber hier handelt es sich doch eher um eine Farbe, bei der die meisten eher mit der Nase rümpfen. Zu meiner Überraschung gefällt sie meinem Freund sogar gut, ich dachte immer, es wäre der totale Männerschreck, so wie Latzhosen oder Ugg-Boots. Da ich selber aber auch gerne Neues ausprobiere und auch mal über mein übliches Kleidungsmuster hinaus will, habe ich diesem Trend dann auch mal eine Chance gegeben. Und siehe da, ich finde neben weinrot gibt es keine geeignetere Farbe für den Herbst als camel, trotz Naturton ein Hingucker (richtig kombiniert versteht sich).

Ob in Komplettlooks wie man es bei Camille over the Rainbow gerne mal sieht, edgy zu Lederteilen oder wie ich es in Form eines oversized Sweater (der eigentlich ein normaler Pulli in XL ist) zum weißen Sommerkleid getan habe (was auch höchstwahrscheinlich die letzte Chance für nackte Beine war).
Lasst mich auf jeden Fall wissen, wie ihr zu diesem Farbtrend steht und ob ihr Interesse daran habt, dass ich die nächste Trendfarbe rot mal genauer unter die Lupe nehme.

Camel
Camel
Camel

Camel
Camel
Camel
Camel
Camel
Camel
Camel

OUTFIT OF THE DAY

ANKLE BOOTS : Peter Kaiser (here and similar here)
DRESS : Mango (similar here and here)
SWEATER : H&M (similar here and here)
SCARF : H&M (similar here)
BAG : Aigner (similar here and here)
BRACELETS : Alexander McQueen (here) & Fossil (here)

 

Thanks to the mister for forcing me to put this picture in here, just the normal after shooting madness.
Camel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

3 comments

  1. tolles outfit, wie immer :*
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  2. So schön!!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com