THE GRAND PIGALLE HOTEL PARIS

The Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa Fiege

As a gift for our 5th anniversary we decided to stay a night in Paris to discover the city a bit more, since we’re always so busy with projects when we’re traveling. We stayed at The Grand Pigalle Hotel which was the best decision ever, because this hotel is a real treasure with an amazing design and really helpful and friendly staff. Since we arrived by train we took the metro from Paris Gare Nord to Pigalle (only four stations) and we immidiately felt in love with this area of Paris.
There are a lot of restaurants and cute little shops around the area and you can walk to Sacre Cour (which is a must visit when in Paris). The rooms of The Grand Pigalle Hotel are right up my street with a chic but very fashionable design and love for details. But now to our favorite part, the breakfast (hehe), the restaurant is the most coziest room I had breakfast in and the buffet wasn’t standard at all, from really good cheese to chocalate cake (yes!) and of course the world best croissants.


Da wir unsere Jahrestage nie wirklich zelebriert haben, wollten wir dies zu unserem Fünfjährigen ein wenig gut machen und haben eine Nacht Paris gebucht (Hallo Klischee). Da wir normalerweise auf Reisen  immer mit Projekten beschäftigt sind, haben wir uns mal ein bisschen Zeit für die klassischen ‚Touri-Nummer‘ genommen. Die Nacht haben wir im The Grand Pigalle Hotel verbracht, was wohl unsere beste Entscheidung war, denn das Hotel ist auf jeden Fall ein richtiger Geheimtipp mit einem überragenden Design und sehr hilfsbereiten Mitarbeitern. Da wir mit dem Zug gekommen sind, haben wir auch direkt die Metro genommen, da es nur 4 Stationen bis ins Viertel Pigalle sind, in welches wir uns übrigens direkt verliebt haben.
Direkt am Hotel gibt es eine Vielzahl toller Restaurants und einige süße französischen Läden, außerdem ist der Sacre Cour fußläufig erreichbar und der sollte ganz oben auf eurer Paris Liste stehen (ich werde euch demnächst noch zeigen warum). Die Zimmer des Grand Pigalle Hotels sind genau nach meinem Geschmack, mit einem schicken aber dennoch sehr stylischen Design und einer großen Liebe für Details. Aber nun zum wichtigsten Teil, dem Frühstück (hehe), denn der Restaurantbereich ist nicht nur super gemütlich, auch das Buffet ist alles andere als Standard. Von überragend gutem Käse, über Schokoladenkuchen bis hin zu den weltbesten Croissants, alles was das Herz begehrt.

The Grand Pigalle Hotel Paris

29 Rue Victor Massé
75009 Paris
France

The Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa FiegeThe Grand Pigalle Hotel Paris | Lisa Fiege

| IN COLLABORATION WITH THE GRAND PIGALLE HOTEL |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.