EASY TAKE OR LEAVE THEM ALL

Easy Going Outfit | Lisa Fiege

Building dreams has always been my way.
Making time and living for the day.
Building Bridges – Status Quo

Hat : Vintage (here | here)
Kimono : Bershka (here | here)
Bag : 3.1 Phillip Lim (here | here)
Jeans : Dawn Denim (here | here)
Sunglasses : Ray Ban (here | here)
Top : Urban Outfitters (here | here) SALE!
Shoes : Colors of California (here | here) SALE!

My favorite photos to shoot are the ones we don’t have to shoot. That’s probably another reason why I will continue being really picky with the collaborations request I accept. For my own happiness I simply need creative freedom in my life even more than all the money you get offered as a blogger (never sell your goddamn soul). That’s the reason why there will always be blogposts without a certain topic, because we ‚just‘ liked to take these photos.

Easy Going Looks

That’s why this look is easy going as well. I recently really enjoy the look of super high-waisted Jeans paired with cropped tops. It’s the retro look which gets me every time. That’s probably the reason for the floral Kimono as well, it just gives your outfits this ‚cool girl‘ vibe, trust me.

Easy take or easy leave them all.

Meine liebsten Fotos sind die, die wir eigentlich gar nicht hätten fotografieren müssen. Dies ist auch ein weiterer Grund, warum ich weiterhin sehr wählerisch bei der Auswahl und Zusage von Kooperationsanfragen sein werde. Denn für mein persönliches Wohlbefinden (und Selbstachtung!) ist mir kreative Freiheit einfach wichtiger als all das (teilweise schmutzige) Geld welches man geboten bekommt (never sell your soul). Deswegen wird es auch immer wieder Posts ohne ein bestimmtes Thema gibt, aus dem einfachen Grund, dass wir einfach Lust hatten diese Fotos zu schießen.

Easy Photos, Easy Looks

Dies ist dann wohl auch der Grund für einen sehr entspannten Look. Denn in letzter Zeit habe habe ich doch sehr gefallen an high-waisted Jeans in Kombination mit Cropped Tops gefunden. Es ist der retro Look der mich jedes Mal auf seine Seite zieht. Was dann wohl auch die Daseinsberechtigung eines Kimonos im Kleiderschrank darstellt, denn der verleiht jedem Outfit einen sofortigen ‚cool Girl‘ Look.

[show_shopthepost_widget id=“2760743″]

Easy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa FiegeEasy Going Outfit | Lisa Fiege

SHOP MY LOOK

[show_shopthepost_widget id=“2760743″]

Hat : Vintage (here | here)
Kimono : Bershka (here | here)
Bag : 3.1 Phillip Lim (here | here)
Jeans : Dawn Denim (here | here)
Sunglasses : Ray Ban (here | here)
Top : Urban Outfitters (here | here) SALE!
Shoes : Colors of California (here | here) SALE!

 

MerkenMerken

6 Comments

  • Genau das drücken die Fotos auch aus: Freiheit, Selbstbewusstsein, Authentizität, Lässigkeit. 🙂
    Und genau das wollen wir doch auf Blogs sehen, war es nicht (mal) so?

    Mach weiter so und lass dir nichts vorschreiben! 🙂

    Liebe Grüße, Amelie

  • Oh dein Look gefällt mir sehr gut! Der Kimono ist toll. Ich hätte auch gerne einen, bin allerdings unsicher, wann ich den tragen würde. Irgendwie ist es immer entweder zu warm oder zu kalt… mal sehen 😉 Ich kann dich gut verstehen. Meine liebsten Bilder sind auch oft die, die ohne Kooperationen entstanden sind… Irgendwie seltsam, aber dann bin ich meistens mehr ich selbst. Obwohl man sich ja häufig eigene Looks aussuchen kann, so 100% ist es dann häufig halt doch nicht.

    Sonnige Grüße aus Freiburg

    Neele vom Fashionblog Justafewthings.de

  • finde dein style und deine Einstellung sehr gut. Finde es super das du Vorsichtig mit Korporationen umgehst und nicht einfach Produkte in die Camera hältst. Macht dich einzigartig und authentisch deswegen lese ich dein Blog auch so gern :).
    Liebe Grüße Lily
    simplemake.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.